Wer wir sind
PIA als ARBEITGEBER*IN

PIA Pädagogische InklusionsAngebote, im Weiteren kurz PIA, ist eine Abteilung der KiiKi GmbH.

Die KiiKi GmbH wurde 2013 von betroffenen Eltern als Kinderintensivpflegedienst in Stolberg gegründet. Es sollte ein Unternehmen entstehen, das die Besonderheiten von kranken und/oder behinderten Kindern und deren Familien versteht und berücksichtigt. Gleichzeitig sollte „KiiKi“ aber auch ein*e zuverlässige*r und menschliche*r Arbeitgeber*in sein.

Mit der Gründung von PIA im Herzen des Ruhrgebietes wird nun das Engagement für ein gemeinsames und gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Handicap ausgebaut.

Foto einer runden Holzscheibe mit einer Seite in grau und einer Seite in orange

PIA ist neu. PIA ist anders. PIA ist fair. PIA lernt.

PIA ist im Aufbau. Wir nutzen die Chance, neue Ideen umzusetzen und ungewöhnliche Wege zu gehen. Darum sind unsere Strukturen frisch und wohlüberlegt. Wir wollen es nicht nur anders machen, wir machen es anders. Werden wir Fehler machen? Und ob. Und was uns auszeichnet, ist, dass wir uns danach fragen: was jetzt? Hier zeigt sich unsere Stärke. Wir übernehmen Verantwortung, reflektieren, handeln und lösen das Problem.

Wir hören unseren Kolleg*innen genau zu und nehmen ihre Hinweise gern auf. Kommen Sie zu uns, wenn Sie etwas beschäftigt. Auch ohne langwierige Terminvereinbarungen nehmen wir uns nach Möglichkeit die Zeit, die es braucht. Gemeinsam lassen wir Ideen und Vorschläge zu praktikablen Lösungen reifen.

Bei allen Vorteilen des Neuen kann PIA auch die Vorteile eines gewachsenen, stabilen Unternehmens bieten – nicht alle Wege müssen neu gegangen werden.

Als Unternehmen im Unternehmen versteht sich unsere Abteilung als Partner*in dabei, pädagogische InklusionsAngebote anders zu leben. Es ist unser erklärtes Ziel, Menschen im Autismus-Spektrum die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen, damit diese ihre eigenen Wünsche und Ziele verwirklichen können. Unser Ziel erreichen wir nur, wenn unsere Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt stehen.

Foto einer lächelnden Frau, die mit dem Finger nach oben zeigt und einen orangenen Pullover trägt
Foto einer lächelnden Frau, die tanzt und einen orangenen Pullover trägt
Bei PIA wird FAIRständnis anders geschrieben. Dies bedeutet, dass wir einerseits unsere Mitarbeiter*innen in all ihrer Individualität wahrnehmen und gleichzeitig faire Konditionen für ALLE Mitarbeiter*innen schaffen.

Innerhalb unserer Abteilung begegnen wir einander auf Augenhöhe. Flache Hierarchien ermöglichen es jeder Person, ihre eigenen Stärken zu entfalten und weitestgehend selbstbestimmt zu arbeiten. Wir vertrauen ihnen und akzeptieren ihre Kompetenz, haben ein offenes Ohr für ihre Sorgen und nehmen Kritik stets ernst. Eine gute Kommunikation ist uns hierbei sehr wichtig, ein regelmäßiger Austausch obligatorisch. Unser Ziel ist es, Menschen zu beschäftigen, die sich bei uns unterstützt, wohl- und wertgeschätzt fühlen. Denn nur wer seine Arbeit gerne macht, bietet auch dem Menschen mit Hilfebedarf eine optimale Unterstützung.

Wirtschaftliches Denken und Handeln sichern den Erfolg unseres Unternehmens, ohne dabei den Menschen aus dem Blick zu verlieren.

Wir stehen für einander ein, denn nur in einem Team erreicht auch jede*r Einzelne mehr.

Foto einer lächelnden Frau, die tanzt und einen orangenen Pullover trägt

Es hat viele Vorteile für PIA zu arbeiten

Wir bieten Sicherheit und Zuverlässigkeit durch faire Gehälter und unbefristete Arbeitsverträge. Wir möchten langfristig mit unseren Mitarbeiter*innen zusammenarbeiten und gemeinsam alt werden.

Wir besetzen unsere Stellen nach Talent, nach Vorlieben, nach Regionalität und Ambitionen. Personen, die sich beruflich entwickeln wollen, unterstützen wir nach Kräften. Wir bieten ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm an. So bekommen alle Mitarbeiter*innen maßgeschneiderte Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Auch aufsteigende Karriereentwicklungen einzelner Mitarbeiter*innen werden bei PIA ermöglicht.

Mit größtmöglicher Transparenz versuchen wir, unsere Entscheidungen für jede*n Mitarbeiter*in verständlich zu machen. Alle bei PIA kennen den Weg, den wir gehen möchten.

Foto eines Pädagogen, der mit einem Klienten High Five macht

Offene Stellen

Ab sofort besetzen wir folgende Stelle(n):

Fachkraft für Begleitung am Berufskolleg in 46117 Oberhausen (M/W/D)

 ab sofot für 26 Stunden pro Woche

PIA bietet Ihnen

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Dauerhaft planbare Einsatzzeiten orientiert an ihrer Work-Life-Balance
  • Lohnfortzahlung in Ferienzeiten und bei Klientenausfallzeiten
  • Eine Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Umfeld mit einer wertschätzenden Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien, um die eigenen Stärken zu entfalten und weitestgehend selbstbestimmt zu arbeiten
  • Begleitung und Anleitung durch unsere engagierten Leitungskräfte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören

  • Selbstständigkeit der Klienten*innen fördern
  • Selbstwertgefühl der Klienten*innen unterstützen
  • Vernetzung aller Lebensbereiche der Klientel
  • Sicherung des Schulbesuchs
  • Räumliche und zeitliche Orientierung für die Klienten*innen
  • Kooperation mit Eltern und Lehrkräften
  • Einführen von funktionalen Ordnungsrichtlinien und Unterstützung bei deren Umsetzung
  • Einführung und Aufbau von Lern- und Handlungsstrukturen
  • Schutz vor Reizüberflutung
  • Schutz in sozialen Situationen
  • Vermittlung sozialer Regeln im Unterricht und in Pausenzeiten
  • Vermittlung angemessener Strategien zur Bewältigung von Konflikten
  • Kooperation und Vernetzung
  • Mitwirkung an der Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Teilnahme an Klassenfahrten, Hilfeplangesprächen, zusätzlichen schulinternen Terminen

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Abgeschlossenes Studium aus dem sozialen oder pädagogischen Bereich oder
  • Abgeschlossene Ausbildung aus dem sozialen oder pädagogischen Bereich
  • Sie verfügen über theoretische Kenntnisse zum Thema Autismus
  • Im Idealfall haben Sie berufspraktische Erfahrungen mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum
  • Sie identifizieren sich, mit dem Leitbild von PIA
  • Sie zeichnen sich im Umgang mit anderen, insbesondere mit Menschen mit Handicap und deren Angehörige, durch freundliches, einfühlsames Auftreten und Dienstleistungsorientierung aus
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • Sie sind bereit an unserer zweitägigen inhouse Grundschulung teilzunehmen
  • Ob zur Vertiefung oder Weiterentwicklung – sich fort- und weiterzubilden ist für Sie keine lästige Pflicht, sondern eine Selbstverständlichkeit
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in der EDV Anwendung

Einsatzort und Zeiten
Der Klient am Berufskolleg in Oberhausen begleitet. Die Arbeitszeiten orientieren sich an dessen Stundenplan.
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Bei Rückfragen sind wir gern unter
0201 59 78 24 80 für Sie da.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, ausschließlich als PDF-Format an folgende Adresse:
info@pia-autismus.de

Tipps zur Bewerbung

Schnell und Einfach für beide Seiten

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Format an folgende Adresse: info@pia-autismus.de

Eingabe in die Betreffzeile:
Bewerbung als …..(Stellenbeschreibung) in …….. (Einsatzort)
Was muss in meine Bewerbungsunterlagen?

  • Anschreiben (sollten Sie für weitere Stellen offen sein, nennen Sie hier mögliche Einsatzzeiten in Stunden pro Woche und/oder alternative Einsatzorte)
  • Aktueller und vollständiger Lebenslauf (aktuellste Angaben oben beginnend)
  • Qualifikationsnachweise und Arbeitszeugnisse, falls vorhanden erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
  • Nicht vergessen: Vollständige und aktuelle Kontaktdaten, damit wir Sie erreichen können!
Und danach?
Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine schriftliche Empfangsbestätigung.
Manchmal haben wir es auch besonders eilig – dann nehmen wir direkt Kontakt mit Ihnen auf.
Foto des Besprechungs- und Seminarraumes bei PIA - Autismus FAIRstehen in Essen

Nordsternstr. 65
45329 Essen

Besuchen Sie uns auf

© PIA - AUTISMUS FAIRSTEHEN
Impressum | Datenschutz